Herzlich Willkommen beim Schweizer Jagdblog!

Ursprünglich nur ein reiner Jagdblog, hat sich seither doch einiges getan...

Aus dem Jagdblog wurden die Jägergeschichten und der separate Rezepte-Blog.

Zudem hat sich unser viel besuchte Marktplatz für Jäger, in dem Gratis inseriert werden darf, bestens etabliert.  Ganz neu haben wir jetzt unseren Jagd-Shop integriert!

Wir wünschen euch viel Spass beim Stöbern...

PS: Die Hintergrundbilder wurden uns zur Verfügung gestellt von Niklaus Morgenthaler. Wem's gefällt, der findet noch mehr auf seiner Facebookseite: https://www.facebook.com/niklaus.morgenthaler

Wir danken ihm für die vielen tollen Bilder!!


Aktuelle Blogbeiträge:

Internationale Münsterländer Prüfung

Neues aus dem Jägerhaushalt

 

Manchmal bin ich ein spontaner Mensch, auf der Homepage des Verbandes KlM International war die „Internationale Münsterländer Prüfung“ ausgeschrieben, ich hab die Prüfungsordnung grob überflogen und mich angemeldet.

 

Die IMP wird in zwei verschiedenen Varianten verabstaltet, A, was eine VGP angelehnt ist und B, die der HZP folgt. Trotzdem hat die IMP ihre Eigenheiten. Ich meldete die A Variante.

mehr lesen

Testbericht traser P69 Black Stealth Green

Dank der freundlichen Genehmigung  der traser swiss H3 watches durften wir die P69 Black Stealth Green einige Monate einem Test unterziehen.

Den Test haben wir unentgeltlich durchgeführt.

 

Die in Niederwangen ansässige schweizerische mb-microtec ag entwickelte die erste selbstleuchtende Uhr im Jahr 1989. Damit wurde die Marke "traser" begründet. Basis hierfür war die Eigenentwicklung der Selbstleuchttechnologie der Marke trigalight, die in verschiedenen Industriebereichen Anwendung findet.

traser-Uhren werden in die drei Kategorien Taktische, Outdoor und Taucher Uhren unterteilt. Für den Test haben wir aus dem Bereich Taktische Uhren wie erwähnt, die P69 Black Stealth Green erhalten, welche uns in einer formschönen und die stolze Uhr präsentierenden Verpackung zugeschickt wurde.

mehr lesen

Überraschung fiependes Kitz

© Story by  Artemis

Neues aus dem...

Und hier müssen wir dieses Mal wirklich den Titel ändern, es ist definitiv nicht der Jägerhaushalt, sondern viel mehr das motivierte Damen-Kitzrettungsduo!

Der geneigte Leser hat gemerkt, dass wir die Begeisterungsstürme über die Wärmebilddrohne von eulenauge.ch nur wenig verbergen können, wollen wir auch gar nicht. ABER...

mehr lesen

Bauer 9-27 x 56 HD Kompaktspektiv

© Story by  Laika goes hunting

Ich habe dieses handliche leichte Spektiv auf mein kleines Stativ montiert und den ganzen Tag von zuhause aus zu den Gämsen rüber gespiegelt. Ich war fasziniert, wie klar und scharf ich damit den Gegenhang auf 700m beobachten konnte. Durch das einfache Verkleinern auf 9-fach findet man jedes Tier, jedes Geländemerkmal sofort und kann es dann beliebig bis 27-fach vergrössern. Die Scharfstellung braucht ein wenig Fingerspitzengefühl, damit das Objekt nicht aus dem Bild gewackelt wird.

mehr lesen

Eine Ode an die Jagd-Fahrzeuge...

„Kannst du mit deinem Auto gut rückwärtsfahren?“ „Nichts leichter als das, ich fahr damit doch tausende von Kilometern!“ BRoooooCH „Stand der Baum da vorher auch schon?“
„Kannst du mit deinem Auto gut rückwärtsfahren?“ „Nichts leichter als das, ich fahr damit doch tausende von Kilometern!“ BRoooooCH „Stand der Baum da vorher auch schon?“

© Story by  Artemis

Neues aus dem Jägerhaushalt

Dieser Post ist eigentlich längst überfällig, aber heute, so semi-gelangweilt auf dem Ansitz, dieser Zustand zwischen Wegdösen und voller Anspannung wenns knackt, da kam mir der Gedanke zu diesem Post.

Autos!

Der geneigte Leser kennt unsere Hunde und uns, aber das gehassliebteste Vehikel, das uns vom Schwarzwald bis in die Uckermark bringt, das war bisher nie wirklich Thema. Dabei ist dieses fahrende Zirkuszelt nach der Zirkusaufführung einfach einen Post wert.

Ich bekenne mich schuldig:

Ich bin ein Automessi, Grad 12 auf einer Zehnerskala.

Papa hats echt versucht mir auszutreiben, tut mir leid, Paps, hat nicht gefruchtet.

mehr lesen